KKkk

1972 - 1975

Zur Erinnerung an den 3. Zug der 55. Kompanie :
+++ +++ Jürgen Schäffner (Schäffi) +++ Norbert Wolff (NORWO) +++ Rüdiger Gottschalk (Gotti) +++ Peter Möller (Hannes) +++ Bernd Hellmund +++ Peter Czepluch (Czeppi) +++ Detlef Knoth (Detti) +++ Lothar Bruhs +++ Lutz Hildebrand (Hilde) +++ Thomas Hollunder +++ Achim Zachäus +++ Ede Köhler (Ede) +++ Ullrich Bornkessel (Ulli, auch Borni) +++ Harald Tschirner (Tschörni, auch KeksHey) +++ Jürgen Werner (Melker) +++ Wolfgang Pöhl (PO) +++ Wolfgang Heinz (Knäck) +++ Rainer Seidel (Reini, auch Bierseidel) +++ Andreas Ludwig (Andeck, auch Lui) +++ Eckehard Beitz (Ecki) +++ Meier +++ Pietsch +++ Heinz Lautensack (Lauti) +++ Gützlaff (Gütze) +++ +++

KAMENZ  für  INSIDER
ERHOLUNG bei Herbert - HDA - Sachsentreue - Stern -
Hotel Stadt Dresden "Sumpf" - Hutberg - Sachsenquell -
Kalte Ente - Wartesaal Dresden-Neustadt und Arnsdorf -
Schwesternschule - Macherstrasse - KDP - OvD -
Vorwärts Kamenz - ZSB-14 - Ex-Platz - SBA - TSM -
SBU 67 - Wache 1-2-3 - Härtetest - Selbstverteidigung -
Objektmauer - Hundestreife - Messerwerfer -

KAMENZ  für   INSIDER
Abstellplatte - RAZ - RAMPE - F0 - Technische Zone -
Spielwiese  Biehla - Wache Bernbruch - ITR -
Sturmbahn - "Gaszähler" - Frühsportvariante I - Taxi
zum Flugplatz - Ein Lied ! Seite 100 - U-Boot - FuTT-
Silo - Auditorium Maximum - Kabinettausbildung - TSA -
FuTK - Dezentralisierungsraum - Flieger - 2 Kamenzer
und Kakaomilch - Ehrenparade - Sicherungszug
-